SIMEON Untersuchungsleuchte Sim.LED 4500

Sim.LED 4500 – kleine OP-Leuchte mit großer Wirkung 

Die Sim.LED 4500 ist die optimale Leuchte für die plastische Chirurgie. Durch ihre optimale Beleuchtung, ihr homogenes Licht und ihre sehr gute Tiefenausleuchtung ist sie aber auch ideal für tiefgehende Untersuchungen, wie sie in der Intensivpflege an der Tagesordnung sind. Die hochwertigen Materialien und das einzigartige Design bieten vielfältige Verstellmöglichkeiten, leichtgängige Positionierung und eine geringe Wärmeentwicklung der Leuchte. Die sehr geringe Leistungsaufnahme ist ein weiterer Vorteil der Sim.LED 4500.

  • Homogenes Lichtfeld durch patentierte Reflektortechnologie 
  • Mit stufenloser Dimmung für individuelle Lichteinstellung
Die optimale LED-Leuchte für die Plastische Chirurgie

Die optimale LED-Leuchte für die Plastische Chirurgie

Die Sim.LED 4500 ist die Idealbesetzung für die Plastische Chirurgie. Hier eignet sich die Sim.LED 4500 wahlweise auch in Kombination mit einem Monitor.

Ideale Leuchte für die Intensivpflege

Ideale Leuchte für die Intensivpflege

Auch in der Intensivpflege am richtigen Platz: Mit der Sim.LED 4500, platziert am Fußende, können kleinere Eingriffe direkt vor Ort statt

Sim.LED 4500 
Zentrale Beleuchtungsstärke in 1 m Abstand [lx]  100.000
Elektrische Dimmbarkeit von/bis [lx]  25.000 – 100.000
Farbtemperatur [K]  4.500
Feldgröße d10 in 1 m Abstand [mm]  170
Farbwiedergabeindex Ra  96
Rotwiedergabeindex R9  96
Ausleuchtungstiefe ohne Nachfokussierung (L1/L2) [mm]  1.530
Gewicht Leuchtenkörper [kg]  3
Leistungsaufnahme Leuchtenkörper [W]  28
Anzahl LEDs  18
Zulassung  CE
Lebensdauer der Leuchtmittel [h]  > 60.000

Toleranz ±10% 
Technische Änderungen vorbehalten